Zurück
  • Artikel 3 VON 76

Elephant Tree - Handful Of Ten

  • Beschreibung

Beschreibung



Der Samen für ELEPHANT TREE wurde im Jahr 2013 irgendwo in Londons modrigen Seitengassen in einem Proberaum gepflanzt. Dort wuchsen aus dem Bass von Jack Townley und Sam Harts Schlagzeug die ersten Töne des späteren "Attack of the Altaica" Demos hervor. Damit war der Song geradezu prädestiniert zum Eröffnungsstück der neuen Raritätensammlung "Handful of Ten". Die ansteckende Mischung aus warmem, zerschmelzendem Gitarren-Fuzz und hochfliegenden Gesangsharmonien des Demos führte schnell zu einem Plattenvertrag und bereits im September 2014 erschien das erste Album "Theia". Das Debütalbum wurde von Kritikern und Fans gleichermaßen hervorragend aufgenommen und dieser Meilenstein wird nun als Anniversary Edition neu aufgelegt. Eine Fülle von seltenen Fotos, Liner-Notes und Texten polieren das Artwork frisch auf. Die hart arbeitenden Engländer ruhten sich keineswegs auf ihren Lorbeeren aus, sondern legten im Jahr 2015 mit dem selbstbetitelten zweiten Langspieler "Elephant Tree" erfolgreich nach. Dagegen scheiterte ELEPHANT TREEs Versuch, mit einem Label näher der Heimat zu arbeiten, ohne eigenes Verschulden, an Problemen des neuen Partners. Dadurch erhielt das hoch gelobte "Habits" aus dem Jahr 2020 nicht die nötige anhaltende Unterstützung. ELEPHANT TREE veröffentlichen das gesuchte dritte Album zum zehnjährigen neu über Magnetic Eye, womit es endlich wieder verfügbar wird. Mit "Handful of Ten" blicken ELEPHANT TREE auf zehn aufregende Jahre zurück, die sie mit großartigen Stücken aus ihrem Archiv sowie neuen Tracks feiern. Langjährige Anhänger dürfen sich ebenso wie neue Freunde auf den einzigartigen melodischen Doom der Engländer freuen: nur Thriller, keine Filler!

Tracklist:
1. Attack Of The Altaica (2013 Demo)
2. Visions (The Planet Of Doom)
3. Try
4. Bird (2017 Demo)
5. Faceless (2017 Hurin Version)
6. Sunday

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei Magnetic Eye Records.

SPKR ist ein vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf die Entdeckung und Vervielfältigung, den Vertrieb und die Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.